Was mach ich, wenn auf einmal alles anders ist?

Manches Ereignis war vorhersehbar und manche Katastrophe kommt aus heiterem Himmel.

Egal wie das Ereignis sie getroffen hat. Die Themen sind rational selten zu erfassen und man reagiert eher emotional. Ihr Gehirn reagiert sofort und startet sein eigenes Überlebensprogramm. Ein Muster das Ihnen hilft schnell zu reagieren.

 Das Kopfkino läuft an und der Film ist oft nicht mehr anzuhalten. Alte Muster greifen und der Automatismus startet. Flucht oder Kampf, das ist hier die Frage.


Was passiert im Veränderungsprozess?


Oft will man es gar nicht wahr haben.

 

 

Schock und Verneinung

Veränderungen kommen durch äußere Einflüsse oder aus dem eigenen System. Oft ist eine Situation problematisch. Du bist geschockt und möchtest alles nicht wahr haben.

 

Widerstand:

Innerlich gehst du auf Widerstand und deine Handlungen gehen in Richtung Vermeidung, Abwehr und Verdrängung. Du kannst die Situation nicht ertragen und versinkst im "Tal der Tränen."

Jetzt, genau jetzt beginnt dein wahres Ich. 

 

 


Warum ich Situationen akzeptieren muss.


Nicht auf alles im Leben haben wir Einfluss. Das macht Angst und lähmt. Ab einem gewissen Zeitpunkt, ist es jedoch wichtig die Situation realistisch zu betrachten und zu akzeptieren. Auch wenn es noch so schmerzhaft ist. 

 

"Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,

den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,

und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden."

Reinhold Niebuhr US-amerikanischer Theologe

 

Betrachte die Wert in der Vergangenheit und die Werte in der neuen Situation. Wo willst du hin und wovon möchtest du weg?


Warum fällt sich anzupassen so schwer?


 

 

Anpassung

In neuen Situationen sieht man erst einmal einen Verlust. Betrachte das gute in der Situation. Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Wo entstehen Möglichkeiten? Was hast du schon gemacht um die Situation zu verändern? Wo hast du ähnliche Situationen schon einmal gemeistert und wie bist du vorgegangen? 

 

Ausprobieren

Viele Wege führen zu einem neuen Ziel. Wenn du im Veränderungsmodus bist, dann entwickele dir dein eigenes Ziel. Versuche herauszufinden, was dir wichtig ist, um deine eigenen Ziele festzulegen.