Ziele finden nach SMART

Ziele sind Haltegriffe im Leben. Damit man nicht im Meer der Möglichkeiten untergeht, braucht es starke und große Ziele.

Thing big, sagen Fachleute und sie haben recht.

 

Ziele sollten groß sein, damit sie auch lohnen sie zu erreichen. Große Ziele machen oft Angst, weil wir an uns zweifeln und noch keine Vorstellung davon haben, wie es sein wird, wenn ich das Ziel erreicht habe. Deshalb sind die logischen Ebenen nach Robert Dilts eine wunderbare Methode um Ziele zu definieren, zu visualisieren und sinnesspezifisch aufzubereiten. 

 

 

Suchen Sie sich einen Ort Ihrer Wahl. Wo Sie sich wohlfühlen und arbeiten können. 

Nehmen Sie sich Post its oder ein großes Blatt Papier. 

Ich nutze meistens DIN A 3, damit genug Platz für die Post it und Ideen bleibt.

Gehen Sie in Gedanken weiter. 

 

Wann möchten Sie das Ziel erreicht haben?

Bis wann soll die Veränderung eintreten?

Was wird dann anders sein?

 

 

 


Weitere Profile im Netz

www.brigittekraeussling.de

www.ak-tiv.de.

https://reflexionskompass.coachy.net/


 

Kontaktdaten

Institut Menschen & Potenziale

Dialogzentrum  ProfilPASS 

Brigitte Kräußling

Feldstr. 2

66822 Lebach

 

 

Tel. 06888 580 966

info@profilpass-saarland.de

www.profilpass-saarland.de

Experte in Sachen Kompetenzberatung
ProfilPASS-Beratung seit 2006.