Mit ihrer Persönlichkeit gewinnen sie Menschen

Persönlichkeitsprofil

Menschen zu verstehen, das gelingt in dem man versucht ihr Art zu Denken, ihre Wahrnehmung und ihre Einordnung zu verstehen.

 

Dabei geht es nicht darum Menschen und ihr Verhalten in Schubladen zu stecken. Sondern sie mit ihrem Verhalten und ihrer Art zu denken vertraut zu machen. Ihnen zu helfen, sich und andere besser zu verstehen.

 

Verhaltensmuster und Denkpräferenzen transparent zu machen und zu hinterfragen. Sie dort zu verändern wo sie Störungen verursachen,  zu verändern oder sie als ein Teil der Persönlichkeit zu akzeptieren.

85,00 €

  • verfügbar

Mach dir die Welt, wie sie dir gefällt

Das persolog® Persönlichkeits-Profil unterscheidet vier Verhaltensgrundtypen, denen

die Farben Rot für Dominanz, Gelb für Initiative, Grün für Stetigkeit und Blau für

Gewissenhaftigkeit zugeordnet sind.

 

Es wurde in den 1970er-Jahren vom amerikanischen Verhaltenswissenschaftler John G.

Geier im Rahmen seiner Dissertation entwickelt und basiert auf den Erkenntnissen

von William M. Marston (1928). Dieser entwickelte das Verfahren ursprünglich zum

Zweck der Selbsteinschätzung zur Beurteilung einer weiteren Hochschullaufbahn.

Das sehr eingängige Modell wurde weit darüber hinaus bekannt. Zielgruppe und Einsatzbereiche des persolog® Persönlichkeits- Profils werden heute äußerst breit beschrieben,

ausgehend von seinem ursprünglichen Zweck der Selbsteinschätzung bis zur Beurteilung einer weiteren Hochschullaufbahn.

 

 

Bild zeigt Übersicht über Denkstrukturen
Denk- und Verhaltenspräferenzen

Neben dem berufsbezogenen Einsatz wird das Verfahren vor allem auch im privaten Bereich angewendet. Dies ist mit ein Grund für einen sehr hohen Bekanntheitsgrad des D-I-S-G. Der einzige Anbieter der letzten Version

des Persönlichkeitsprofils von Geier im deutschsprachigen Raum, die persolog GmbH, ist seit Anfang der 1990er-Jahre

auf dem Markt und hat bereits über 3 000 Trainer für die Anwendung zertifiziert.

 

Um das Verfahren weiter zu etablieren wird es vom Anbieter regelmäßig beforscht und weiterentwickelt. Seit mehr als

einem Jahrzehnt werden Reliabilitätskennzahlen im guten oder sogar sehr guten Bereich veröffentlicht. Auch die Konstruktvalidität

(mit den Skalen des NEO-PI-R) bewertet der Anbieter als gut.

Weitere Profile im Netz

www.brigittekraeussling.de

www.kompetenzberatung.org

www.reflexionstage.de

https://reflexionskompass.coachy.net/

 

Kontaktdaten

Institut Menschen & Potenziale

Dialogzentrum  ProfilPASS 

Brigitte Kräußling

Feldstr. 2

66822 Lebach

 

 

Tel. 06888 580 966

info@profilpass-saarland.de

www.profilpass-saarland.de

Experte in Sachen Kompetenzberatung
ProfilPASS-Beratung seit 2006.